Verlinken ohne vollen Text...

interner Austausch rund um das Forum
Antworten
Benutzeravatar
Hundemutti
Benutzer
Beiträge: 1177
Registriert: Mo 2. Mai 2011, 10:44

Verlinken ohne vollen Text...

Beitrag von Hundemutti » Fr 8. Mär 2019, 12:38

Hallo zusammen,

seitdem das Forum generalüberholt ist, bekomme ich es nicht mehr hin so zu verlinken, ohne das jedes Mal der ganze Text des Links zusehen ist?

Wie muss ich die Klammern richtig zwischen den Texten positionieren, damit nur der von mir vorgesehne Text für den Link erscheint? :geek:
Liebe Grüße
R & R ...Romana & Rudel

Um Feinde zu bekommen ist es nicht nötig den Krieg zu erklären, es reicht, wenn man einfach sagt, was man denkt! Martin Luther King

Anja1402
Benutzer
Beiträge: 1880
Registriert: Mi 11. Jan 2012, 12:07

Re: Verlinken ohne vollen Text...

Beitrag von Anja1402 » Fr 8. Mär 2019, 13:15

Hallo Romana,

daran hab ich auch eine Weile herumgerätselt happy_02

ist eigentlich recht einfach:

du markierst den Text, den du als Linktext haben willst - Beispiel: in meinem letzten Beitrag zur Februar-Abstimmung mit dem Hinweis auf die Stichwahl das Wort "hier":
Anja1402 hat geschrieben:
Fr 8. Mär 2019, 10:40
Hallo zusammen,

die Abstimmung für den Februar 2020 ist vorüber. Auf Platz 4 sind momentan stimmgleich die Bilder Nr. 4 und Nr. 5, daher gibt es hier noch eine Stichwahl. Ihr habt 1 Stimme, die Umfrage läuft 2 Tage (bis 10.03.2019).
dann klickst du über dem Textfeld auf das Link-Symbol (zwischen dem Bild einfügen-Symbol und dem Blitz-Symbol), dann erscheint das Wort zwischen den eckigen Klammern:

[url ] hier [ /url]

(ich habe jetzt Leerzeichen dazwischen gesetzt, sonst erscheint "hier" als Link, dann wird das Erklären schwierig)

Dann klickst du in dem ersten eckigen Klammernpaar [url] hinter das "l" von "url", setzt ein "=" zwischen "l" und die schließende eckige Klammer und fügst den Link ein:

[url=hier_kommt_dein_Link_rein ] hier [ /url]

Damit ist das Wort zwischen den Klammernpaaren (in dem Fall: "hier") mit dem Link hinterlegt, und wer auf das Wort im Beitrag klickt, wird weitergeleitet. Wie gesagt, ohne Leerzeichen, nur "=" und den Link nach dem "url" in dem ersten Klammernpaar einfügen.

Klingt kompliziert, ich hoffe, ich habe es halbwegs verständlich beschrieben? :dog_wacko
Nach manchen Gesprächen mit Menschen hat man den Wunsch, einen Hund zu streicheln, einem Affen zuzulächeln und vor einem Elefanten den Hut zu ziehen!
Maxim Gorki

Benutzeravatar
Lena
Benutzer
Beiträge: 1217
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 13:43
Wohnort: NRW

Re: Verlinken ohne vollen Text...

Beitrag von Lena » Fr 8. Mär 2019, 16:30

Hallo Romana,
das hab sogar ich hingekriegt, aber unkomplizierter als Anjas Version. :dog_biggrin

Du gehst auf Antworten, dann scrollst du zu dem Texteil, den du verlinken möchtest, markierst ihn und gehst oben rechts auf Zitat. Und fertig.

LG Lena

Benutzeravatar
Bettina
Administrator
Beiträge: 3818
Registriert: Mi 16. Dez 2009, 11:15
Wohnort: Lübeck

Re: Verlinken ohne vollen Text...

Beitrag von Bettina » Fr 8. Mär 2019, 17:13

Hallo Lena,

Romanas Frage bezog sich nicht auf einfaches, korrektes zitieren, sondern auf, wie früher in einem separaten pop-up Fenster angezeigtes, verlinken eines externen Textes bzw. anderen Threads.

Und das hat Anja super beschrieben und erklärt :thumbup: (ich musste nach dem update dazu auch erst Timo befragen....)

Liebe Grüße
Bettina
Manche Freunde laufen auf vier Beinen, damit sie ihr riesiges Herz tragen können

unser neues Glück heisst Carlotta

_____________________________________________________________________________________

Für immer in unseren Herzen: Conrad und Amanda

Benutzeravatar
Lena
Benutzer
Beiträge: 1217
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 13:43
Wohnort: NRW

Re: Verlinken ohne vollen Text...

Beitrag von Lena » Fr 8. Mär 2019, 18:38

Ah, ok, das was ich nicht kann. Hört sich aber auch sehr kompliziert an. :dog_dry

Benutzeravatar
Hundemutti
Benutzer
Beiträge: 1177
Registriert: Mo 2. Mai 2011, 10:44

Re: Verlinken ohne vollen Text...

Beitrag von Hundemutti » So 10. Mär 2019, 09:12

Guten Morgen zusammen,
Anja1402 hat geschrieben:
Fr 8. Mär 2019, 13:15
daran hab ich auch eine Weile herumgerätselt happy_02
boah, Anja, ich dachte ich hätte alle "Versionen" durchgespielt.... :dog_cool

Ich habe es doch einfach nicht auf die Reihe bekommen! Lieben Dank! Jetzt habe ich es wieder auf dem Schirm! happy_02
Liebe Grüße
R & R ...Romana & Rudel

Um Feinde zu bekommen ist es nicht nötig den Krieg zu erklären, es reicht, wenn man einfach sagt, was man denkt! Martin Luther King

Antworten

Zurück zu „Fragen, Anregungen & Verbesserungsvorschläge“