Oberitalienische Seen

Reiseziele, Urlaubstips, hundgerechte Unterbringung
Benutzeravatar
Ulan
Benutzer
Beiträge: 1440
Registriert: Fr 12. Nov 2010, 13:52
Wohnort: Geldern

Re: Oberitalienische Seen

Beitrag von Ulan » Do 5. Dez 2019, 12:16

Heute kommen wir mit dem Gardasee erst einmal zu Ende.
Malcesine ist wohl einer der schönsten Orte am See.
Da es wohl auf Schwemmland gebaut ist, hatten sie hier ein wenig Platz sich auszudehnen.
Auch befindet sich hier die Seilbahn auf den Monte Baldo.
Wir aber müssen erste einmal vom Parkplatz zum Ort kommen.
Der Weglohnt sich.
36-31497.jpg
Entlang des Ufers schlendern wir,
36-31498.jpg
vorbei an ankernden Fischerbooten,
36-31499.jpg
in Richtung des befestigten Ortes.
36-31500.jpg
um ihn anschließend zu erkunden
36-31501.jpg
So leer wie es auf den Bildern scheint ist es allerdings nicht.
36-31502.jpg
Auch der Hafen bietet Chancen zu schönen Aufnahmen.
36-31503.jpg
Da es langsam dämmert
36-31504.jpg
Begeben wir uns wieder ortseinwärts und finden dann in der Nähe des Marktes ein nette Lokal.
36-31505.jpg
Es liegt in der ersten Etage und bietet uns zum Abschied einen -grund wieder zukommen.
36-31506.jpg
Es Grüßen

Edgar und Boerne

PS: Mag noch jemand den Comersee?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ein Leben ohne Hund ist ruhiger,sauberer,
und viel langweiliger

Benutzeravatar
Lena
Benutzer
Beiträge: 1646
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 13:43
Wohnort: NRW

Re: Oberitalienische Seen

Beitrag von Lena » Do 5. Dez 2019, 17:46

Hallo Edgar,

wunderschöne Fotos, aber irgendwie ist es gemein; das macht so Lust auf Urlaub in warmen Gefilden.
Während es hier grau, trüb und kalt ist. Da müssen jetzt Schneefotos hin. :dog_biggrin

LG Lena

Antworten

Zurück zu „Urlaub mit Airedale“