Lia und das Wasser...

Fotos und Videos von unseren Hunden
Benno
Benutzer
Beiträge: 214
Registriert: Mo 22. Feb 2010, 23:14
Wohnort: Berliner Umland

Re: Lia und das Wasser...

Beitrag von Benno » Mi 26. Jun 2019, 23:47

Hallo zusammen,

meine beiden sind wie Lia und Boerne die reinsten Wasserratten.
Es war ziemlich schwierig, ihnen beizubringen, dass sie erst auf meine Freigabe warten müssen, bevor sie in einen Teich, Tümpel oder Fluss hüpfen dürfen.
Aber wenn sie dann dürfen- dann gibt es kein Halten mehr.
Mein Benno springt am liebsten vom Steg oder Ufer mit A...bombe ins Wasser. :dog_biggrin
Über die Jahre hat er seine Technik immer weiter perfektioniert.
Jaron konnte das bisher nicht - aber in diesem Jahr ist auch bei ihm der Knoten geplatzt.
Ins Wasser gingen meine beiden Jungs schon als Welpen bzw. Junghunde.
Bei beiden habe ich an einem warmen Tag nur ein Spielzeug ins flache Wasser geworfen - schon waren sie drinnen.

Alle unsere Hunde gingen bisher gern im See baden und schwimmen - sogar die Shi Tzu, die wir auch früher mal hatten.

Die Bademuscheln bei uns im Garten nutzt allerdings meist nur Jaron - Benno geht höchstens mal mit den Pfoten rein.
Mit dem Gartenschlauch spielt Jaron gern- aber er versucht ins Wasser zu beissen und lässt sich weniger gern abspritzen.
Benno dageben bringt sich meist lieber in Sicherheit, sobald er den Gartenschlauch in seine Richtung zielen sieht.
Wenn es allerdings -so wie heute- richtig warm ist, bleiben sie dann aber doch beide freiwillig zum Abduschen unter dem Gartenschlauch stehen.


Viele Grüße von Anke mit Benno, Jaron und Katze Blue
The next time you think you're perfect, try walking on water.

Antworten

Zurück zu „Airedale - Fotogalerie“