Hundemäntel

vom Halsband bis zur Decke, findet man alles in dieser Ecke....
Benutzeravatar
lutz
Benutzer
Beiträge: 2092
Registriert: Mo 25. Jan 2010, 20:14
Wohnort: Bremen

Re: Hundemäntel

Beitrag von lutz » Sa 5. Okt 2019, 16:38

Hallo Lena,

die 60cm Rückenlänge wirst Du schon gebrauchen genau wie Christa es schon geschrieben hat.
Greta ist ja auch nur knapp 57 cm hoch aber ein Regenmantel mit 55cm war einfach zu kurz wenn der Popo auch noch trocken bleiben soll. Wir haben das im Futterhaus ausprobiert.

Gretas Regenmantel hat übrigens auch eine ausrollbare Kapuze die aber überhaupt nicht auffällt und so gut wie unsichtbar ist.
Haben wir aber nie gebraucht.

Viele Grüße von lutz mit Greta
Die Beziehung zwischen einem Mann und seinem Hund ist heilig,
was die Natur vereint hat, soll keine Frau trennen.

Benutzeravatar
Lena
Benutzer
Beiträge: 1429
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 13:43
Wohnort: NRW

Re: Hundemäntel

Beitrag von Lena » Mi 9. Okt 2019, 20:06

Hallo Lutz,

ich bin mir sehr unsicher, ob der Mantel in 60cm nicht evtl. zu groß sein wird. Ich hatte noch einen Mantel von Käthes Vorgänger in 60 cm Länge, der war aber an Bauch und Hals viel zu groß.

Käthe hat die Maße:

Hals 43 cm
Brust 70 cm
Bauch 64 cm
Rücken zw. 55 . 60 cm

Könntest du vielleicht Gretas Mantel in Brust- und Bauchbereich mal nachmessen?

Ich hab diesen Mantel in einem Onlineshop zum Bestellen gefunden, sogar fast zehn Euro preiswerter.

LG Lena

Benutzeravatar
lutz
Benutzer
Beiträge: 2092
Registriert: Mo 25. Jan 2010, 20:14
Wohnort: Bremen

Re: Hundemäntel

Beitrag von lutz » Do 10. Okt 2019, 05:44

Hallo Lena,

der Regenmantel hat ja Klettverschlüsse an Hals und Brust sowie Beinschlaufen aus Gummiband, am Bauch wird nichts befestigt, so dass ich am Mantel natürlich auch nichts messen kann.
Greta hat einen Halsumfang von 44cm und einen Brustumfang von 73cm bei einer Schulterhöhe von knapp 57cm.
Also für sie ist der Mantel mit 60cm Rückenlänge richtig damit auch noch der Popo überlappt wird und hinten richtig abdeckt. Ansonsten ist das Ding doch variabel und anpassungsfähig genug dass man damit kaum was falsch machen kann.

Viele Grüße von Lutz mit Greta
Die Beziehung zwischen einem Mann und seinem Hund ist heilig,
was die Natur vereint hat, soll keine Frau trennen.

Antworten

Zurück zu „Hundezubehör“