Rettungshund als Tröster

Mantrailing, Rettungshunde, Jagd-, Polizei-, Therapie- und Begleithunde
Morgenstern
Benutzer
Beiträge: 36
Registriert: Do 25. Jan 2018, 19:51
Wohnort: Kiel

Re: Rettungshund als Tröster

Beitrag von Morgenstern » Mi 21. Aug 2019, 19:15

Eine sehr rührende Geschichte, Kerstin. Das hat Rati ganz wunderbar gemacht! Danke für‘s Erzählen!
Ich habe sie neulich meiner Rettungshunde-Trainerin erzählen wollen und sie hatte sie schon von Dir gehört :dog_biggrin .

Kalle ist ja nun mein erster Airedale und erst seit 1,5 Jahren da, aber ich hatte schon mehrmals alte Leute vor mir stehen, die ihn sahen, streichelten und dabei um ihren früheren Airedale weinten und von ihm erzählten. Das sind schon ganz besondere Hunde... :herat .

Liebe Grüße von Birgit und Kalle
Intuition und Heiterkeit

Antworten

Zurück zu „Der Airedale im Dienst des Menschen“