13 jähriger Opa in Not!

aktuelle Meldungen - endlich zuhause angekommen....
Antworten
Benutzeravatar
Hundemutti
Benutzer
Beiträge: 1381
Registriert: Mo 2. Mai 2011, 10:44

13 jähriger Opa in Not!

Beitrag von Hundemutti » Di 17. Mär 2020, 11:56

Hallo zusammen,

als ob nicht alles schon schlimm genug wäre, muss gerade jetzt auch noch ein Hundeopa dringend ein neues Zuhause finden!

https://www.airedale-kft.de/vermittlung ... aDL9mkhcrU
Liebe Grüße
R & R ...Romana & Rudel

Um Feinde zu bekommen ist es nicht nötig den Krieg zu erklären, es reicht, wenn man einfach sagt, was man denkt! Martin Luther King

Benutzeravatar
Lena
Benutzer
Beiträge: 1689
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 13:43
Wohnort: NRW

Re: 13 jähriger Opa in Not!

Beitrag von Lena » Fr 20. Mär 2020, 16:42

Hoffentlich findet Ricky bald ein Zuhause. Er sieht so lieb aus, selbst mit Katzen scheint er sich zu verstehen.

LG Lena

Anja1402
Benutzer
Beiträge: 2121
Registriert: Mi 11. Jan 2012, 12:07

Re: 13 jähriger Opa in Not!

Beitrag von Anja1402 » Mo 23. Mär 2020, 11:36

Hallo ihr Lieben,

ich habe eben die Nachricht bekommen, dass Ricky gestern in seine neue Familie umgezogen ist happy_01 ich freue mich sehr, dass er - vor allem in der jetzigen Situation - so schnell ein neues Zuhause gefunden hat, und wünsche der Familie noch viele schöne Jahre mit ihm. Er scheint recht fit tzu sein, die Chancen stehn also gut :brav
Nach manchen Gesprächen mit Menschen hat man den Wunsch, einen Hund zu streicheln, einem Affen zuzulächeln und vor einem Elefanten den Hut zu ziehen!
Maxim Gorki

Benutzeravatar
Lena
Benutzer
Beiträge: 1689
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 13:43
Wohnort: NRW

Re: 13 jähriger Opa in Not!

Beitrag von Lena » Mo 23. Mär 2020, 11:52

Hallo Anja,

das freut mich so sehr, daß Ricky trotz Coronakrise ein neues Zuhause gefunden hat. happy_01
Gerade die älteren Hunde tun mir immer so Leid, wenn sie umziehen müssen.

LG Lena

Benutzeravatar
Bettina
Administrator
Beiträge: 4061
Registriert: Mi 16. Dez 2009, 11:15
Wohnort: Lübeck

Re: 13 jähriger Opa in Not!

Beitrag von Bettina » Mo 23. Mär 2020, 13:15

Das ist eine gute Nachricht :herat :herat

Liebe Grüße
Bettina
Das Beste am Norden....ist wieder komplett!

Carlotta und Curtis

_____________________________________________________________________________________

Für immer in unseren Herzen: Conrad und Amanda

Benutzeravatar
Hundemutti
Benutzer
Beiträge: 1381
Registriert: Mo 2. Mai 2011, 10:44

Re: 13 jähriger Opa in Not!

Beitrag von Hundemutti » Mo 23. Mär 2020, 13:21

Ich freu mich sehr für den Opi in so einer beängtigenden Zeit hat er echt Glück im Unglück gehabt... :herat
Liebe Grüße
R & R ...Romana & Rudel

Um Feinde zu bekommen ist es nicht nötig den Krieg zu erklären, es reicht, wenn man einfach sagt, was man denkt! Martin Luther King

Benutzeravatar
Kirsten
Benutzer
Beiträge: 1955
Registriert: Di 29. Dez 2009, 13:20
Wohnort: Hamburg

Re: 13 jähriger Opa in Not!

Beitrag von Kirsten » Fr 27. Mär 2020, 11:50

Es gibt doch noch gute Nachrichten happy_01
Ich wünsche dem Hundeopi noch viele schöne Jahre,
Tschüß Kirsten und Rati

Antworten

Zurück zu „Airedale in Not / Airedale entlaufen / Airedale im Glück“