Alter erste Schwangerschaft

Themen rund um das Zuchtwesen
Antworten
kpkjk
Benutzer
Beiträge: 149
Registriert: Mo 24. Sep 2018, 10:57

Alter erste Schwangerschaft

Beitrag von kpkjk » Di 19. Mai 2020, 14:30

Hallo an alle Profis/Züchter hier unter uns.
Mich würde mal interessieren, ab welchem Alter ihr Hündinnen decken lassen würdet. Mal abgesehen von Züchtern, die ja durch die Prüfungen gebunden sind, gibt es ein spezielles Alter? Keine Angst ich mag nicht in die Zucht, allerdings gibt es hier bei uns im Gebiet gerade eine Hündin die geplant gedeckt wird. Für mich als Laie unvorstellbar, da sie glaube ich im Sommer erst zwei wird.

LG Kerstin mit Filou

Benutzeravatar
lutz
Benutzer
Beiträge: 2212
Registriert: Mo 25. Jan 2010, 20:14
Wohnort: Bremen

Re: Alter erste Schwangerschaft

Beitrag von lutz » Di 19. Mai 2020, 14:47

Hallo Kerstin,

soviel ich weiß ist es bei den Airedales ab 18 Monaten erlaubt, (früher hatte ich sogar schon mal etwas von 15 Monaten gehört), mit einer Hündin zu züchten.
Es gibt aber auch zumindest bei anderen größeren Rassen Fälle indem sie erst in diesem Alter oder sogar erst mit 24 Monaten ihre erste Hitze bekommen.
Auf jeden Fall halte ich es für besser nicht jede Junghündin sofort decken zu lassen so wie sich die Möglichkeit ergibt, und es doch einige Züchter tun entweder "um ihre Zucht nach vorne zu bringen" (oder auch um schnelles Geld zu machen), sondern die Hündin erst einmal richtig erwachsen werden zu lassen da sie sonst Probleme bekommen könnte überhaupt mit den Welpen fertig zu werden. Hier sollte man gerade bei den Airedales aufpassen denn obwohl sie schon mit ca. 8 Monaten ihre erste Hitze bekommen können, wie es auch bei meiner Greta der Fall war, sind sie ja als Spätentwickler bekannt.
Gute und erfahrene Züchter beginnen die Zuchtkarriere ihrer Hündinnen erst mit der dritten Hitze.

Viele Grüße von lutz mit Greta
Die Beziehung zwischen einem Mann und seinem Hund ist heilig,
was die Natur vereint hat, soll keine Frau trennen.

Elli2018
Benutzer
Beiträge: 132
Registriert: Mo 28. Jan 2019, 19:53

Re: Alter erste Schwangerschaft

Beitrag von Elli2018 » Di 19. Mai 2020, 17:36

Hallo Kerstin,
soweit ich es herauslesen konnte, muss der Hund bei der Zuchtzulassung alle notwendigen Ausstellungsbeurteilungen und Gesundheitsuntersuchungen etc.nachweisen können. Da HD und ED frühestens mit 12 Monaten geröntgt werden dürfen, muss der Hund also mindestens 12 Monate alt sein, um überhaupt bei der Prüfung anzutreten.
Wenn ich mir meine Elsa so anschaue, sie war mit 14 Monaten das erste mal läufig, hätte ich sie nie in dieser Zeit decken lassen. Sie war einfach noch zu unreif. Jetzt ist sie 2Jahre und 3 Monate alt und hat in sich ihrem zweiten Lebensjahr sowohl körperlich als auch vom Wesen her wesentlich weiter entwickelt. Jetzt würde ich ihr evtl.einen Wurf zumuten bzw. zutrauen, aber wenn ich mit ihr einen Wurf machen wollte, würde ich warten, bis sie drei Jahre alt ist, das ist aber reines Bauchgefühl.
Viele Züchter sehen das sicher anders :dog_nowink .

LG Elli mit Elsa

Benutzeravatar
MeinLuke74
Benutzer
Beiträge: 21
Registriert: Mi 27. Mai 2020, 15:18

Re: Alter erste Schwangerschaft

Beitrag von MeinLuke74 » Do 28. Mai 2020, 21:37

Hi Kerstin,
also nach der Zuchtordnung dürfen Airedale Hündinnen nach Vollendung des 15. Lebensmonats in der Zucht eingesetzt werden. Das ist zum Glück nur die Theorie. Gute, erfahrene Züchter warten in der Regel, bis die Hündin körperlich und auch geistig voll entwickelt ist. Da variiert das Alter dann natürlich stark.
Wenn man zu früh anfängt zu decken ist die Hündin selber noch viel zu verspielt und unreif. Dann wird sie natürlich auch der Welpen Erziehung nicht gerecht und diese werden ggf. nicht richtig sozialisiert. Sie ist ja selbst noch ein lernender Junghund.
Also wie schon erwähnt, seriöse Züchter hören auf die Hündin und ihre Entwicklung und decken nicht vor 2-3 Jahren.
LG Luke mit Frauchen :brav

Antworten

Zurück zu „Zucht“