Beinhaar wird heller und haart extrem

hilfreiche Tips und Tricks
Antworten
Benutzeravatar
Lena
Benutzer
Beiträge: 1317
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 13:43
Wohnort: NRW

Beinhaar wird heller und haart extrem

Beitrag von Lena » Do 2. Mai 2019, 20:49

Hallo Ihr,

ich hab bei Käthe in den letzten Wochen festgestellt, daß sie im Tan immer heller wird und wirklich extrem viel Haar verliert. Aus den Beinhaaren einschließlich der Oberschenkel, kann ich jeden Tag eine kleine Tüte voll Haare ausbürsten.
Eigentlich müßte sie schon kahl sein an diesen Stellen, bei dem was sie verliert.
Das Deckhaar ist unverändert, dort geht nur etwas Unterwolle raus.

Hat jemand eine Erklärung für dieses Phänomen, könnte es vielleicht durch die wochenlange Antibiotikagabe kommen?
Aber dann müßte ja eigentlich auch das Deckhaar mehr ausgehen?

LG Lena

Elli2018
Benutzer
Beiträge: 60
Registriert: Mo 28. Jan 2019, 19:53

Re: Beinhaar wird heller und haart extrem

Beitrag von Elli2018 » Do 2. Mai 2019, 22:23

Hallo Lena,
mach dir nicht allzu große Sorgen wegen dem Fellausfall. Ich denke, der kommt von den Medikamenten und ggf.auch Nährstoffmangel. Du schreibst ja, dass deine Käthe nicht gut frisst. Bei Menschen gibt es den kreisrunden Haarausfall, der nur an einzelnen Stellen auftritt, hier ist auch eine Ursache ein geschwächtes Immunsystem. Wenn Käthe die Borrelien bekämpft hat, dass Immunsystem gestärkt ist, und sie wieder normal und ausgewogen frisst, wird bestimmt auch das Fell besser.
LG Elli mit Elsa

Benutzeravatar
Lena
Benutzer
Beiträge: 1317
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 13:43
Wohnort: NRW

Re: Beinhaar wird heller und haart extrem

Beitrag von Lena » Do 2. Mai 2019, 23:26

Hallo Elli,,
ich hoffe mal, daß das Beinhaar wieder normal wird. Im Moment sieht es richtig pieselig aus. :dog_laugh
Käthe bekommt Mineralstoffe und Vitamine in Pulverform ins Futter. Ende Des Monats haben wir einen Termin bei der Hundefrisöse, dann soll sie das Beinhaar sehr kurz machen. Hoffentlich wächst es dann nochmal nach. :dog_huh

LG Lena

Benutzeravatar
Bavaria
Benutzer
Beiträge: 412
Registriert: Mo 22. Jun 2015, 20:58
Wohnort: Ergoldsbach
Kontaktdaten:

Re: Beinhaar wird heller und haart extrem

Beitrag von Bavaria » Fr 3. Mai 2019, 06:36

Hallo Lena,
Wie alt ist denn das Beinhaar? Irgendwann ist auch da der " Lebenszyklus" zu Ende Die Züchter kennen das Phänomen bei Hündinnen die einen Wurf hatten...das Beinhaar ist total im Eimer. Grundsätzlich hält das Beinhaar auch bei bester Pflege nur 2 Jahre...dann wird es hell und steckt nur noch leblos in der Haut. Deshalb ist auch das vorsichtige Trimmen der Bein- & Barthaare so wichtig, damit immer etwas Neues nachkommt. Ich würde es runter nehmen! Sieht 8 Wochen nicht super aus, aber altes Haar ist nicht zu retten.Es wächst ja wieder um so schöner nach.Vari musste ich nach dem letzten Wurf auch komplett 🙈🙈🙈, sie sah echt xxxx aus, aber jetzt hat sie wieder ihr knallhartes, rotes schönes Haar und ich freu mich!
LG Bine

Benutzeravatar
Lena
Benutzer
Beiträge: 1317
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 13:43
Wohnort: NRW

Re: Beinhaar wird heller und haart extrem

Beitrag von Lena » Fr 3. Mai 2019, 12:03

Hallo Bine,

mit "runternehmen" meinst du abtrimmen mit dem Trimmmesser, oder besser zupfen? Es sitzt ja sehr lose, ich denk mal, daß es sich sehr gut zupfen ließe.
Aber rötlich wird das Haar bei Käthe sicherlich nicht werden, sie war schon immer sehr hell im Tan, aber zur Zeit extrem hell.

LG Lena

Benutzeravatar
Bavaria
Benutzer
Beiträge: 412
Registriert: Mo 22. Jun 2015, 20:58
Wohnort: Ergoldsbach
Kontaktdaten:

Re: Beinhaar wird heller und haart extrem

Beitrag von Bavaria » Fr 3. Mai 2019, 13:23

Einfach runter mit dem losen Beinhaar!
LG Bine

Asco
Benutzer
Beiträge: 100
Registriert: Mo 25. Feb 2019, 19:14
Wohnort: Roth Mfr

Re: Beinhaar wird heller und haart extrem

Beitrag von Asco » Sa 4. Mai 2019, 19:10

Hallo,
also ich zupf mit den Fingern nach dem Aufkämmen sämtliche hellen und langen Haare an den Beinen aus, Asco hat dadurch ne tolle Farbe an den Beinen bekommen und die Haare sind so hart das sie beim Aufkämmen schön „stehen“ bleiben. Das wird wieder so schön keine Sorge.
LG Sonja

Benutzeravatar
Lena
Benutzer
Beiträge: 1317
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 13:43
Wohnort: NRW

Re: Beinhaar wird heller und haart extrem

Beitrag von Lena » Sa 4. Mai 2019, 20:07

Hallo Sonja,
Asco hat geschrieben:
Sa 4. Mai 2019, 19:10
ich zupf mit den Fingern nach dem Aufkämmen sämtliche hellen und langen Haare an den Beinen aus,
So hatte ich es eigentlich auch vor, aber ich will Käthe nicht zusätzlich quälen, sie findet Bürsten nämlich schon total BÄH. Allzuviel kann ich an ihr im Moment nicht machen, sie schläft noch immer so unheimlich viel. :Dog_closedeye
Hoffentlich hört das Gepenne irgendwann nochmal auf.

LG Lena

Antworten

Zurück zu „Pflege“