....und dann kam Lotte

Geburt, Aufzucht, Einzug, Sozialisation
Benutzeravatar
Konny
Benutzer
Beiträge: 593
Registriert: Mo 25. Jan 2010, 18:22
Wohnort: Engen
Kontaktdaten:

Re: ....und dann kam Lotte

Beitrag von Konny » Di 9. Aug 2022, 12:25

Bild
Einmal airedale immer airedale. Nööö, das ist ja langweilig. Als Lotte im Schwangerschaftsurlaub war, zog Whiskey bei uns ein, wie es einige ja schon wissen. Nun dürft ihr raten, welcher Rasse er zugehörig ist. Diejenigen welche es schon wissen möchte ich bitten nix zu verraten. Mo
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Der Weg wächst im Gehen unter Deinen Füssen.
Auf wunderbare Weise entfaltet sich die Reise mit dem nächsten Schritt.
Frieder Gutscher

Boyar-vom-Drachenhort.de.tl

Benutzeravatar
Bettina
Administrator
Beiträge: 4202
Registriert: Mi 16. Dez 2009, 11:15
Wohnort: Lübeck

Re: ....und dann kam Lotte

Beitrag von Bettina » Di 9. Aug 2022, 13:05

Hallo Konny,

ich tippe auf Soft coated wheaten Terrier.

LG Bettina
Das Beste am Norden....ist wieder komplett!

Carlotta und Curtis

_____________________________________________________________________________________

Für immer in unseren Herzen: Conrad und Amanda

Benutzeravatar
sabem
Benutzer
Beiträge: 414
Registriert: Fr 8. Aug 2014, 15:15
Wohnort: Aachen

Re: ....und dann kam Lotte

Beitrag von sabem » Di 9. Aug 2022, 13:49

Lakeland Terrier?
Sabine mit Emma *3.2.2012
...und Luna im Herzen

Lena
Benutzer
Beiträge: 2004
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 13:43
Wohnort: NRW

Re: ....und dann kam Lotte

Beitrag von Lena » Sa 27. Aug 2022, 13:24

Hallo Konny,

und wann kommt die Auflösung des Rätsels?

Ich denk übrigens auch, daß es ein Wheaten ist.

LG Lena

Benutzeravatar
Jörg
Benutzer
Beiträge: 193
Registriert: Mi 7. Jul 2010, 11:04
Wohnort: 78234 Engen

Re: ....und dann kam Lotte

Beitrag von Jörg » So 4. Sep 2022, 09:09

Nagut, ich verate es euch. :schaukel
Es ist ein Irish Soft Coated Wheaten Terrier ! happy_01
(Irish Whiskey vom Galgenberg )sein eigenlicher Name : Terrrrrrorist sein zweiter ;lässt sich von Terrier gut ableiten!
In diesem Sinne !
Gruß Jörg
Wer mit einem Airedale nicht klarkommt, der holt sich einen Mali...

Antworten

Zurück zu „Airedale - Welpen“