Fährten bei diesem Wetter?

Unterordnung, Fährte, Schutzdienst
Benutzeravatar
Regine
Administrator
Beiträge: 2907
Registriert: Mo 24. Okt 2011, 19:33
Kontaktdaten:

Re: Fährten bei diesem Wetter?

Beitrag von Regine » So 7. Apr 2013, 21:34

Hi ihr,
so nu kann für mich auch wieder die Fährtensaison beginnen und Brösel stellt sich echt nicht doof an.
LG Regine , die froh ist, dass der Boden wenigstens nicht mehr gefroren ist!
Den Reichtum eines Menschen kann man an den Dingen messen,
die er entbehren kann, ohne seine gute Laune zu verlieren.

Henry David Thoreau (1817 - 1862), US-amerikanischer Philosoph, Naturalist, Schriftsteller und Mystiker

Benutzeravatar
Uschi
Benutzer
Beiträge: 6937
Registriert: So 27. Dez 2009, 23:07

Re: Fährten bei diesem Wetter?

Beitrag von Uschi » So 7. Apr 2013, 21:40

Regine hat geschrieben:nu kann für mich auch wieder die Fährtensaison beginnen
schau mal, wie es bei uns schon aussieht happy_01
comp_P1010840.jpg
comp_P1010840.jpg (294.82 KiB) 825 mal betrachtet

Und Bärlauch, soweit das Auge reicht
comp_P1010841.jpg
comp_P1010841.jpg (323.81 KiB) 825 mal betrachtet


Das heißt für mich natürlich auch: ES GIBT JETZT KEINE AUSREDE MEHR WEGEN SCHLECHTEM WETTER!! :dog_wacko



LG
Uschi
Niemand ist mehr Sklave, als der sich für frei hält, ohne es zu sein.

Johann Wolfgang von Goethe

Benutzeravatar
Regine
Administrator
Beiträge: 2907
Registriert: Mo 24. Okt 2011, 19:33
Kontaktdaten:

Re: Fährten bei diesem Wetter?

Beitrag von Regine » So 7. Apr 2013, 22:01

Mann Uschi,
bei euch ist es ja schon richtig grün!Bei uns eher verhalten trocken mit einem starken Duft von Gülle und die Felder in graugrün...
LG Regine
Den Reichtum eines Menschen kann man an den Dingen messen,
die er entbehren kann, ohne seine gute Laune zu verlieren.

Henry David Thoreau (1817 - 1862), US-amerikanischer Philosoph, Naturalist, Schriftsteller und Mystiker

Benutzeravatar
Uschi
Benutzer
Beiträge: 6937
Registriert: So 27. Dez 2009, 23:07

Re: Fährten bei diesem Wetter?

Beitrag von Uschi » So 7. Apr 2013, 22:08

Regine hat geschrieben:bei euch ist es ja schon richtig grün!
Der Bärlauch und die Fichten, ja die sind grün. :dog_biggrin Alles andere sieht noch ziemlich verhungert aus. Aber die ersten Buschwindröschen gucken auch schon raus.

Regine hat geschrieben: mit einem starken Duft von Gülle
:dog_wacko Ja, Wijnta läuft nur noch krumm und bucklig durch die Gegend, jede Sekunde bereit, sich hinzuschmeißen. Aber es werden sich noch ungegüllte Wiesen und Felder finden lassen, ZUM FÄHRTEN. happy_02



LG
Uschi
Niemand ist mehr Sklave, als der sich für frei hält, ohne es zu sein.

Johann Wolfgang von Goethe

struppi
Benutzer
Beiträge: 14
Registriert: Mi 3. Apr 2013, 11:49

Re: Fährten bei diesem Wetter?

Beitrag von struppi » Di 9. Apr 2013, 10:12

Ich will mit meinem demnächst anfangen zu fährten, wird Zeit das endlich gutes Wetter wird.
Leider waren aber gestern noch stellenweise Schneeflecke überall.
Mir wurde geraten bei normalen Wetter (also nicht im Schnee) das Ganze zu beginnen.

Habt ihr eigentlich einen Thread für Anfänger des Fährtens?

Benutzeravatar
Regine
Administrator
Beiträge: 2907
Registriert: Mo 24. Okt 2011, 19:33
Kontaktdaten:

Re: Fährten bei diesem Wetter?

Beitrag von Regine » Di 9. Apr 2013, 13:56

Hi,
ja schau mal hier : viewtopic.php?f=22&t=18834
LG Regine
Den Reichtum eines Menschen kann man an den Dingen messen,
die er entbehren kann, ohne seine gute Laune zu verlieren.

Henry David Thoreau (1817 - 1862), US-amerikanischer Philosoph, Naturalist, Schriftsteller und Mystiker

struppi
Benutzer
Beiträge: 14
Registriert: Mi 3. Apr 2013, 11:49

Re: Fährten bei diesem Wetter?

Beitrag von struppi » Mi 17. Apr 2013, 06:42

Super, vielen Dank für den Thread.
So ähnlich habe ich auch schon angefangen.
Muss ich halt sehen wie es geht. Er ist immer sehr stürmisch und überspringt die Hälfte. Aber mit der Zeit sollte es was werden.

Benutzeravatar
Empisandrea
Benutzer
Beiträge: 980
Registriert: Do 5. Jul 2012, 14:00
Wohnort: Norderstedt

Re: Fährten bei diesem Wetter?

Beitrag von Empisandrea » Do 18. Apr 2013, 06:53

Hallo Struppi,
KönntestDu Dich hier nicht mal vorstellen?
Nach diversen Beiträgen von Dir, wissen wir noch nicht einmal Deinen Namen und können Dich nicht ansprechen. Aber Du sprichst auch niemanden direkt an. Ich empfinde das als unhöflich.
Gruß Andrea mit Benton und Opa Zocker
Freundschaft heißt, was Dich und mich in Freud und Leid verbindet,
und immer enger wird dies Band, je mehr die Zeit entschwindet.

Benutzeravatar
Uschi
Benutzer
Beiträge: 6937
Registriert: So 27. Dez 2009, 23:07

Re: Fährten bei diesem Wetter?

Beitrag von Uschi » Mo 23. Sep 2013, 21:25

Hallo,


wir waren am Sonntag in aller Herrgottsfrühe fährten, in einer kalten Waschküche :dog_ohmy
comp_P1040271.jpg

Wijnta fährtet inzwischen oft frei. Da können dann die Hände in der Jackentasche bleiben. :dog_biggrin




LG
Uschi
Niemand ist mehr Sklave, als der sich für frei hält, ohne es zu sein.

Johann Wolfgang von Goethe

airenois
Benutzer
Beiträge: 982
Registriert: Fr 4. Jun 2010, 12:48
Wohnort: in Ostwestfalen

Re: Fährten bei diesem Wetter?

Beitrag von airenois » Di 24. Sep 2013, 12:19

Uschi hat geschrieben: Wijnta fährtet inzwischen oft frei. Da können dann die Hände in der Jackentasche bleiben. :dog_biggrin
Hi Uschi,

hast du es gut ;)
Gefallen würde mir das auch :)
Bin ich aber meilenweit davon entfernt.
Lieben Gruß Nicole & Ennox

Antworten

Zurück zu „IPO & FH“