Anwartschaft

Beiträge zum Ausstellungswesen
Benutzeravatar
Eddis
Benutzer
Beiträge: 1457
Registriert: Mo 22. Mär 2010, 14:43

Anwartschaft

Beitrag von Eddis » Do 3. Nov 2011, 21:43

Was ist das eigentlich?
Wann wird sie vergeben?
Wie viele benötigt der Hund?

Eine wurde zurück gegeben, weil der Rüde sie nicht mehr brauchte. Nun frage ich mich ob die einfach so verteilt werden. Der russische Richter hat sie teilweise vergessen. Und dann gibt es noch die Reserve Anwartschaft für den V2 Hund. Wenn der V1 Hund die Anwartschaft weitergibt, wird dann der V3 die Reserve bekommen?
Lieber Gruß Simona mit Sir Eddi

Benutzeravatar
Michael
Benutzer
Beiträge: 486
Registriert: Do 7. Jan 2010, 13:44
Wohnort: gaaaaanz im Süden....
Kontaktdaten:

Re: Anwartschaft

Beitrag von Michael » Do 3. Nov 2011, 21:50

]
Eddis hat geschrieben:Was ist das eigentlich?
... auf einen Champion-Titel z. B. Jugend-Champion, VDH-Champion, KfT-Ausstellungs-Champion, Deutscher Champion KfT
Eddis hat geschrieben:Wie viele benötigt der Hund?
kommt darauf an.. gucksch Du hier http://airedale-kft.de/Aussteller-ABC/a ... r-abc.html runter scrollen.... :dog_biggrin

Viele Grüsse

Michael
Airedale-Terrier...
...was sonst!

Bine

Re: Anwartschaft

Beitrag von Bine » Fr 4. Nov 2011, 07:04

Eddis hat geschrieben:
Eine wurde zurück gegeben, weil der Rüde sie nicht mehr brauchte. Nun frage ich mich ob die einfach so verteilt werden. Der russische Richter hat sie teilweise vergessen. Und dann gibt es noch die Reserve Anwartschaft für den V2 Hund. Wenn der V1 Hund die Anwartschaft weitergibt, wird dann der V3 die Reserve bekommen?
Nein, der V1 Hund muss/kann, wenn er bereits den Titel am Tag der Ausstellung bereits hat, die Anwartschaft an den Reserve Hund abtreten. Der V3 hat immer Pech, er bekommt nie eine Anwartschaft. Anwartschaften müssen nicht vergeben werden, es liegt immer im Ermessen des Richters.
Er kann Dir auch ein V1 gegeben ohne Anwartschaft, wenn er der Meinung ist, der Hund ist nicht so "schön".... das liegt alles im Ermessen des Richters.
LG Bine

Benutzeravatar
Eddis
Benutzer
Beiträge: 1457
Registriert: Mo 22. Mär 2010, 14:43

Re: Anwartschaft

Beitrag von Eddis » Fr 4. Nov 2011, 22:12

Danke euch! Das Aussteller ABC ist ja ziemlich umfangreich und gut erklärt.
Bei seltenen Rassen genügt manchmal ein V1 um alle Titel zu bekommen, einschl. dem BOB.
Lieber Gruß Simona mit Sir Eddi

Benutzeravatar
kenzo
Benutzer
Beiträge: 1593
Registriert: Mo 25. Jan 2010, 20:31
Wohnort: Kirchzarten/Schwarzwald
Kontaktdaten:

Re: Anwartschaft

Beitrag von kenzo » Fr 4. Nov 2011, 23:01

Simona: Bei seltenen Rassen genügt manchmal ein V1 um alle Titel zu bekommen, einschl. dem BOB.
Hallo Simona,

wie meinst Du das? Wenn nur einer von einer Rasse dasteht kannn er selbstverständlich auch mit einem SG BOB werden. Sind ja keine anderen da!

Aber die Titel sind ja an Anwartschaften gebunden und da reicht m.E. nach nicht nur eine Anwartschaft. Bei welcher Rasse reicht nur eine einzige Anwartschaft für einen Titel?

Bitte um Aufklärung!

Danke
Uli
Es wird nichts so heiß gegessen, wie es gekocht wird!

Benutzeravatar
Eddis
Benutzer
Beiträge: 1457
Registriert: Mo 22. Mär 2010, 14:43

Re: Anwartschaft

Beitrag von Eddis » Di 8. Nov 2011, 22:22

Moin Uli, ich meine so ein Beispiel. http://www.kft-online.de/_data/111014-BSA-DD.pdf

Der Hund bekommt alles was an Titeln zu vergeben war. Und noch ein BIG, was ist das denn?

Ist das BOB nicht an ein vorzüglich gebunden?
Lieber Gruß Simona mit Sir Eddi

Benutzeravatar
kenzo
Benutzer
Beiträge: 1593
Registriert: Mo 25. Jan 2010, 20:31
Wohnort: Kirchzarten/Schwarzwald
Kontaktdaten:

Re: Anwartschaft

Beitrag von kenzo » Di 8. Nov 2011, 23:14

Hallo Simona,

der von Dir aufgeführte Dandie Dinmont Terrier hatte schon im Vorfeld alle Titel, er hat bei dieser Show alles abgeräumt was es gab. Er wurde nicht nur BOB, best of breed, sondern auch noch best in group, das kommt dann später im Ehrenring, er war der beste aller Terrier, kommst Du noch mit?

Für die Titel gelten die allgemeinen Bestimmungen des VDH und des Rassehundeverbandes, bei uns der KfT, also mit einem einzigen V1 gibt es keinen Champion-Titel, ausser vielleicht einem Tagestitel, der kann von Brandenburg-Sieger bis zum Weltsieger gehen. Hoffe Du hast mich jetzt verstanden!

Gruß
Uli mit K&K und.........
Es wird nichts so heiß gegessen, wie es gekocht wird!

Bine

Re: Anwartschaft

Beitrag von Bine » Mi 9. Nov 2011, 06:53

Hallo Simone,

man unterscheidet zwischen Championtitel, die durch Anwartschaften erworben werden.
z.B. VDH Champion = 5 Anwartschaften
Internationaler Schönheitsschampion = 2 Anwartschaften + Arbeitsprüfung
Internationaler Ausstellungschampion= 5 Anwartschaften

und Siegertitel, die Eintagestitel sind. Letztere werden auf bestimmten Ausstellungen an die Siegerhunde vergeben :
z.B. Bundessieger
Europasieger
Weltsieger
Cruft-Winner

zu den Abkürzungen:
BOS = Best of Sex ( beste Hündin/ bester Rüde einer Rasse)
BOB = Best of Breed ( bester Hund der Rasse)
dann kommen alle BOB Hunde aller Rassen geordnet nach FCI Gruppen in den Ehrenring und wählen den
BOG = Best of Group ( also bleibt dann aus jeder FCI Gruppe nur ein Hund übrig), es läuft also der schönste Manchester Terrier, der schönste Russen usw. gegen den schönsten Airedale, der Beste bekommt das BOG

Und dann laufen zum Schluss die 10 BOG`s ( siehe Einteilung hier ) um den Titel:
Best in Show ( BIS).

LG Bine

Benutzeravatar
Eddis
Benutzer
Beiträge: 1457
Registriert: Mo 22. Mär 2010, 14:43

Re: Anwartschaft

Beitrag von Eddis » Mi 9. Nov 2011, 22:41

kenzo hat geschrieben: also mit einem einzigen V1 gibt es keinen Champion-Titel, ausser vielleicht einem Tagestitel, der kann von Brandenburg-Sieger bis zum Weltsieger gehen. Hoffe Du hast mich jetzt verstanden!
Gruß
Uli mit K&K und.........
Jawoll Herr General, habe verstanden. :dog_biggrin
Hatte ich irgendwo vermutet, daß Hund mit einem V1 Champion wird?

Eine Frage ist noch unbeantwortet. Kann ein Hund mit Sg1 BOB werden oder geht das nicht?

Bine Danke :thumbup:
Lieber Gruß Simona mit Sir Eddi

Benutzeravatar
kenzo
Benutzer
Beiträge: 1593
Registriert: Mo 25. Jan 2010, 20:31
Wohnort: Kirchzarten/Schwarzwald
Kontaktdaten:

Re: Anwartschaft

Beitrag von kenzo » Mi 9. Nov 2011, 22:54

Simona: Danke euch! Das Aussteller ABC ist ja ziemlich umfangreich und gut erklärt.
Bei seltenen Rassen genügt manchmal ein V1 um alle Titel zu bekommen, einschl. dem BOB.
Hallo liebe Simona,

darauf hatte ich mich bezogen!

Gruß vom Pazifisten :dog_biggrin
Uli mit Kenzo und Kiwi....

Nachtrag: Klar kann ein Hund mit SG1 BOB werden, wenn er ganz alleine da ist und kein anderer seiner Rasse an diesem Tag anwesend ist!
Es wird nichts so heiß gegessen, wie es gekocht wird!

Antworten

Zurück zu „Ausstellung“