Frieden mit Katze möglich?

alle Fragen zur Hundeerziehung, Körpersprache, Kommunikation
Benutzeravatar
Karin
Benutzer
Beiträge: 302
Registriert: Mi 24. Feb 2010, 19:15
Wohnort: Hessen

Re: Frieden mit Katze möglich?

Beitrag von Karin » So 28. Feb 2016, 22:46

Sorry, ich weiß gerade nicht, wie ich diesen Beitrag hier hinbekommen habe. Ich wollte nur noch einmal die Beiträge lesen, die es vor einigen Jahren gab, als es um die Zusammenführung von Hund und Katze ging. Wir hatten hier mal eine ganz interessante Frage einer Userin, die einen Ariedale hat und, wenn ich mich richtig erinnere einen Dackel und sie hat eine Katze ins Haus geholt. Sie bekam viele Ratschläge und zum Schluß hat sie wunderschöne Bilder gezeigt, von ihren Hunden mit der Katze. Leider habe ich den Beitrag nicht gefunden.
Liebe Grüße kommen von
Karin
Welsh Terrierhündin Pico, mit Airedale Hündin Patzy seit April 2017 im Herzen, und Katzenprinzessin Lola seit Juli 2016 im Herzen

Benno
Benutzer
Beiträge: 133
Registriert: Mo 22. Feb 2010, 23:14
Wohnort: Berliner Umland

Re: Frieden mit Katze möglich?

Beitrag von Benno » Mo 29. Feb 2016, 13:14

Hallo Karin,

die Userin von damals war ich und es war folgender Thread:

www.airedale-forum.de/viewtopic.php?f=3 ... 9&start=20

Ich habe ihn heute auch nur wieder gefunden, weil ich unter "Eigene Beiträge" suchen konnte.
Mein kleiner Dackel Frieda ist leider im vergangenen November im Alter von 17 1/4 Jahren gestorben.
Die Katze war damals sehr traurig und hat mehrere Tage nicht gefressen.

Benno und Blue sind immer noch allerbeste Freunde und ganz lieb und süß miteinander.
Ende der nächsten Woche bekommen die beiden nun wieder einen neuen kleinen Kumpel. :)

Liebe Grüße an Dich und Dein süßes Trio von

Anke, Benno und Blue
The next time you think you're perfect, try walking on water.

Benutzeravatar
Karin
Benutzer
Beiträge: 302
Registriert: Mi 24. Feb 2010, 19:15
Wohnort: Hessen

Re: Frieden mit Katze möglich?

Beitrag von Karin » Di 28. Jun 2016, 15:50

Hallo Anke, wie läuft es denn mit Blue und dem neuen neuen kleinen Kumpel, den du hier angekündigt hast.

Über ein Bild würde ich mich auch freuen. :dog_biggrin
Liebe Grüße kommen von
Karin
Welsh Terrierhündin Pico, mit Airedale Hündin Patzy seit April 2017 im Herzen, und Katzenprinzessin Lola seit Juli 2016 im Herzen

Benno
Benutzer
Beiträge: 133
Registriert: Mo 22. Feb 2010, 23:14
Wohnort: Berliner Umland

Re: Frieden mit Katze möglich?

Beitrag von Benno » Mi 29. Jun 2016, 15:31

Hallo Karin,

vielen Dank für Deine Nachfrage. Blue und Jaron verstehen sich inzwischen gut.
Jaron ist frech, munter und freut sich immer überschwänglich - das alles sind Dinge, die Blue als "Katze von Welt" eigentlich nicht soooo sehr schätzt.
Seit sie aber mitbekommen hat, dass es durch Jaron jetzt etwas häufiger Futter gibt, kann sie ihn sehr gut leiden.
Benno und Blue bekommen schließlich immer das eine oder andere Stück von Jarons Ration ab.
Ob im Haus oder im Garten - wir haben keine Probleme mit unserem Trio und sind sehr froh, dass wir sie alle 3 bei uns haben.
Ein Foto von den beiden Jungs mit Blue habe ich leider noch nicht - aber das wird demnächst bestimmt.
Sobald ich ein schönes Bild habe, stelle ich es hier ein.

Viele Grüße und alles Liebe für Dich, Patzy, Pico und Lola von

Anke mit Jaron, Benno und Katze Blue
The next time you think you're perfect, try walking on water.

Benutzeravatar
Karin
Benutzer
Beiträge: 302
Registriert: Mi 24. Feb 2010, 19:15
Wohnort: Hessen

Re: Frieden mit Katze möglich?

Beitrag von Karin » Sa 2. Jul 2016, 14:50

Anke, auf das Bild freue ich mich schon. :dog_biggrin

Dake für deine lieben Grüße.
Lola, unsere Katze ist nun bald 22 Jahre alt und es geht ihr wirklich nicht gut. Ich stehe da vor einer sehr schweren Entscheidung.
Patzy ist mit fast 14 Jahren auch nicht mehr so fit. Sie hat einen Herzklappenfehler, der zwar medikamentös gut eingestellt ist, aber es macht ihr doch zu schaffen. Pico unser Welsh ist nach wie vor gut drauf.
Liebe Grüße kommen von
Karin
Welsh Terrierhündin Pico, mit Airedale Hündin Patzy seit April 2017 im Herzen, und Katzenprinzessin Lola seit Juli 2016 im Herzen

Antworten

Zurück zu „Erziehung & Verhalten“