*BARF* Empfehlungen

Tips und Anregungen zum Hundefutter
Antworten
Benutzeravatar
Hundemutti
Benutzer
Beiträge: 1112
Registriert: Mo 2. Mai 2011, 09:44

*BARF* Empfehlungen

Beitrag von Hundemutti » Mo 15. Sep 2014, 20:44

Hallo Ihr,

ich barfe Sandy nun schon mehr als ein Jahr. Ich beziehe unser Fleisch aus einem Tierfutter- Laden bei uns in der Nähe. Der Hesteller ist Pro Canini. Innereien, Karkassen usw. füttere ich dazu, weil wir sie aus privater Haltung beziehen. Bisher waren wir zufrieden, trotzdem möchte ich gern auch einmal andere Anbieter ausprobieren, um Vergleiche ziehen zu können. Bin sehr gespannt und freue mich natürlich über Eure Empfehlugen.
Liebe Grüße
R & R ...Romana & Rudel

Um Feinde zu bekommen ist es nicht nötig den Krieg zu erklären, es reicht, wenn man einfach sagt, was man denkt! Martin Luther King

Benutzeravatar
Uschi
Benutzer
Beiträge: 6937
Registriert: So 27. Dez 2009, 23:07

Re: *BARF* Empfehlungen

Beitrag von Uschi » Mo 15. Sep 2014, 21:07

Hallo Romana,

schau mal hier

Da hatten wir das vor nicht allzu langer Zeit etwas.


Vielleicht kommt noch was dazu zu diesen Empfehlungen?


LG
Uschi
Niemand ist mehr Sklave, als der sich für frei hält, ohne es zu sein.

Johann Wolfgang von Goethe

Benutzeravatar
Hundemutti
Benutzer
Beiträge: 1112
Registriert: Mo 2. Mai 2011, 09:44

Re: *BARF* Empfehlungen

Beitrag von Hundemutti » Di 16. Sep 2014, 07:27

Guten Morgen Uschi,

vielen Dank! Ich habe das Thema total übersehen... ;)
Liebe Grüße
R & R ...Romana & Rudel

Um Feinde zu bekommen ist es nicht nötig den Krieg zu erklären, es reicht, wenn man einfach sagt, was man denkt! Martin Luther King

Benno
Benutzer
Beiträge: 134
Registriert: Mo 22. Feb 2010, 23:14
Wohnort: Berliner Umland

Re: *BARF* Empfehlungen

Beitrag von Benno » Di 16. Sep 2014, 11:36

Hallo zusammen,
Vielleicht kommt noch was dazu zu diesen Empfehlungen?

Ja - von mir. Ich bestelle seit 5 Jahren fast ausschließlich hier:

www.carnesdoggi.de/

Die Qualität war bisher immer TOP. Für den Versand wird das Fleisch mit Trockeneis gekühlt. So müffelt auch im Hochsommer nichts und alles bleibt frisch.
Besonders gut gefällt mir, dass ich das Fleisch nicht selbst schneiden muss und dass die Beutel wiederverschließbar sind, so dass ich auch Teilmengen leicht entnehmen und nach Gusto mixen kann.


Viele Grüße von Anke
The next time you think you're perfect, try walking on water.

Benutzeravatar
Hundemutti
Benutzer
Beiträge: 1112
Registriert: Mo 2. Mai 2011, 09:44

Re: *BARF* Empfehlungen

Beitrag von Hundemutti » Di 16. Sep 2014, 21:23

Hallo Anke,

lieb von Dir und danke für den Tipp! Auch hier werde ich durchstöbern und evtl. bestellen! :dog_biggrin
Liebe Grüße
R & R ...Romana & Rudel

Um Feinde zu bekommen ist es nicht nötig den Krieg zu erklären, es reicht, wenn man einfach sagt, was man denkt! Martin Luther King

Antworten

Zurück zu „Ernährung“