Die Spannung steigt...

Geburt, Aufzucht, Einzug, Sozialisation
Benutzeravatar
Hundemutti
Benutzer
Beiträge: 1110
Registriert: Mo 2. Mai 2011, 09:44

Re: Die Spannung steigt...

Beitrag von Hundemutti » Do 23. Aug 2018, 10:25

Hallo Anja & Lena,

vielen Dank, ich werde versuchen, mich nicht verunsichern zu lassen!

Heute sind wir zum vorletzten Male genüsslich und ausgedehnt spazieren gegangen! Mein Mann spöttelt jetzt, tja Mädels, bald ist es aus mit dieser herrlichen Ruhe! :dog_tongue2

Noch 2 Mal schlafen, dann geht es auf nach Bayern! 2 Tage werden wir sehr wahrscheinlich bleiben und dann unseren kleinen Racker endlich mit nachhause nehmen! :herz
Liebe Grüße
R & R ...Romana & Rudel

Um Feinde zu bekommen ist es nicht nötig den Krieg zu erklären, es reicht, wenn man einfach sagt, was man denkt! Martin Luther King

Benutzeravatar
Bettina
Administrator
Beiträge: 3751
Registriert: Mi 16. Dez 2009, 11:15
Wohnort: Lübeck

Re: Die Spannung steigt...

Beitrag von Bettina » Do 23. Aug 2018, 12:16

Hallo Romana,
Hundemutti hat geschrieben:Mein Mann spöttelt jetzt, tja Mädels, bald ist es aus mit dieser herrlichen Ruhe! :dog_tongue2
da hat er ein wahres Wort gesprochen........wobei er ja seine Bemerkung an die Mädels richtete :dog_tongue2

Du hast aber den absoluten Vorteil, daß Du Hunde im Haus hast, die ihre gewohnten Rituale haben bzw. die wissen, wie Eure Rituale sind. Ich kann dazu nur sagen: es war wirklich wesentlich leichter, einen Welpen zu einem vorhandenen Hund dazu zu nehmen. Was hat mir Conrad die Arbeit erleichtert, Amanda darauf hinzuweisen, daß wir Menschen so und so ticken.

Wie geht der alte Spruch: wie heisst denn Ihr Hund? Antwort: "Nein"............................. :dog_laugh :dog_laugh

Wir hatten 3 Std. Fahrzeit nach Hause und Carlotta hat die ganze Zeit verschlafen - das wünsche ich Euch auch. Ansonsten eine gute Fahrt mit dieser wertvollen Fracht.

Liebe Grüße
Bettina
Manche Freunde laufen auf vier Beinen, damit sie ihr riesiges Herz tragen können

unser neues Glück heisst Carlotta

_____________________________________________________________________________________

Für immer in unseren Herzen: Conrad und Amanda

Benutzeravatar
Hundemutti
Benutzer
Beiträge: 1110
Registriert: Mo 2. Mai 2011, 09:44

Re: Die Spannung steigt...

Beitrag von Hundemutti » Fr 24. Aug 2018, 07:22

Guten Morgen Bettina,

ich will Dir noch schnell antworten, wer weiß, wann ich wieder dazu kommen werde! :dog_tongue2
Bettina hat geschrieben: Du hast aber den absoluten Vorteil, daß Du Hunde im Haus hast, die ihre gewohnten Rituale haben bzw. die wissen, wie Eure Rituale sind. Ich kann dazu nur sagen: es war wirklich wesentlich leichter, einen Welpen zu einem vorhandenen Hund dazu zu nehmen. Was hat mir Conrad die Arbeit erleichtert, Amanda darauf hinzuweisen, daß wir Menschen so und so ticken.
deswegen haben wir uns auch dieses Jahr für Zuwachs entschieden! Ich bin auch davon überzeugt, dass manche Dinge bwz. Rituale sich von ganz allein "einbügern" werden!
Bettina hat geschrieben: Wir hatten 3 Std. Fahrzeit nach Hause und Carlotta hat die ganze Zeit verschlafen - das wünsche ich Euch auch. Ansonsten eine gute Fahrt mit dieser wertvollen Fracht.
Wir werden mind. 4 Stunden brauchen, wenn alles gut geht! Wenn Lia schlafen würde, wäre natürlich toll, aber eine Pause werden wir eh einlegen!
Lieben Dank! :herz

Sooooo, mal sehen ob ich heute Nacht schlafen kann, aber eher nicht! :dog_wub Die Zeit läuft, noch Einiges erledigen, nachher noch arbeiten und dann..... Reisegepäck packen... :herat :herz :herat :herz happy_01
Liebe Grüße
R & R ...Romana & Rudel

Um Feinde zu bekommen ist es nicht nötig den Krieg zu erklären, es reicht, wenn man einfach sagt, was man denkt! Martin Luther King

Anja1402
Benutzer
Beiträge: 1793
Registriert: Mi 11. Jan 2012, 12:07

Re: Die Spannung steigt...

Beitrag von Anja1402 » Fr 24. Aug 2018, 11:00

Liebe Romana,

ich stelle mir gerade vor, wie du wie ein aufgescheuchtes Huhn durchs Haus rennst, alle Sachen zusammensuchst, die Nacht vor lauter Aufregung kein Auge zutust, am frühen Morgen deine noch schlaftrunkenen Damen ins Auto verfrachtest, losdüst... und deinen Mann zuhause vergisst happy_02 nee, Spaß beiseite, jetzt ist es endlich soweit happy_01 ich wünsche euch eine angenehme, staufreie Hin- und Rückfahrt, ein entspanntes erstes Zusammentreffen aller beteiligten Vierbeiner und ein schönes Wochenende in Bayern. Ich weiß ja nicht, wie dort bzw. bei euch das Wetter ist, aber hier (Niedersachsen) ist es jetzt endlich mal wolkig und etwas kühler als die letzten Tage (aber immer noch über 20 Grad). Hoffentlich wird es bei euch auch so, das ist für die Hunde doch wesentlich angenehmer, sowohl zum Rumtollen im Garten als auch auf der langen Fahrt.
Und auch wenn du die nächsten Tage alle Hände voll zu tun hast, vergiss bitte nicht, ab und zu Kamera oder Handy in die Hand zu nehmen und viele schöne Bilder für die Welpensüchtigen im Forum zu machen :dog_wink

Liebe Grüße, auch an Bine :wave:
Nach manchen Gesprächen mit Menschen hat man den Wunsch, einen Hund zu streicheln, einem Affen zuzulächeln und vor einem Elefanten den Hut zu ziehen!
Maxim Gorki

Benutzeravatar
Hundemutti
Benutzer
Beiträge: 1110
Registriert: Mo 2. Mai 2011, 09:44

Re: Die Spannung steigt...

Beitrag von Hundemutti » Fr 24. Aug 2018, 11:14

Hallo Anja,

reiße mich zusammen, habe auch schon alles was mir lieb uund heilig ist, weggeräumt! :dog_biggrin Mann vergessen wäre nicht gut, ist nämlich auch u. a. mein Navi! :dog_laugh

Wettertechnisch bei uns in Nordhessen okay, gute 20 Grad mit ein paar Tropfen Regen! Also schon beinahe kalt! Soll sogar noch kühler werden! happy_02
Wetter in Bayern ähnlich! :D

Fotos werden folgen, egal wie, versprochen! :herz

Vielen lieben Dank, liebe Anja! Ich hoffe, wir werden gut durchkommen! Beim letzten Besuch sind wir 6 Stunden zurückgefahren mit 2 Stunden Stau, ich hoffe, wir bleiben diesmal verschont! Aber auch wenn, wichtig ist, immer heil anzukommen!

Hoffentlich werde ich Deine Grüße nicht vergessen, ich werde mich bemühen! :trost1
Liebe Grüße
R & R ...Romana & Rudel

Um Feinde zu bekommen ist es nicht nötig den Krieg zu erklären, es reicht, wenn man einfach sagt, was man denkt! Martin Luther King

Benutzeravatar
ChristaS
Benutzer
Beiträge: 959
Registriert: Mo 25. Jan 2010, 18:26
Wohnort: Lüneburg

Re: Die Spannung steigt...

Beitrag von ChristaS » Fr 24. Aug 2018, 13:00

Liebe Romana,

ich wünsche euch ganz viel Spaß und ein - in jeder Hinsicht - stressfreies Wochenende!

Als wir Scarlett abgeholt haben, waren es knapp 35 Grad und die Kleine hat die ganze Heimfahrt (fast 5 Stunden) neben mir auf dem Rücksitz geschlafen. Bei Holly war es völlig anders: Schneesturm bei minus 10 Grad, gleiche Entfernung/Fahrzeit und das Monster hat fast nur geheult, unterbrochen von Übergeben. Scarlett und meine "Großen" hatten sich aber schon beim ersten Besuch kennen gelernt, durch einen Zaun getrennt. Beim Abholen haben sich dann alle drei nur über das Wiedersehen gefreut und so klappte die Eingliederung völlig problemlos. Von daher ist es gut, dass ihr übers Wochenende bleibt, so dass Sandy und Janka das Baby schon mal beschnuppern können, bevor Lia endgültig einzieht. Das bekommt ihr schon hin!

Und für Fragen/Probleme/Anregungen gibt's ja immer noch deine Züchterin und das Forum. Und keine Panik: Babys brauchen noch viel Schlaf!
So, ich wünsche euch eine gute Fahrt (aus meiner alten Heimat Nordhessen) und ein wunderschönes Wochenende in Bayern.

Viele Grüße,
Christa mit Laima, Holly und Scarlett
... mit Butzi und Olympia im Herzen.

Benutzeravatar
Hundemutti
Benutzer
Beiträge: 1110
Registriert: Mo 2. Mai 2011, 09:44

Re: Die Spannung steigt...

Beitrag von Hundemutti » Fr 24. Aug 2018, 20:08

Hallo Christa,

danke für Deine lieben Worte! Wettertechnisch haben wir es jetz gut erwischt, bei den Temperaruten fühlen sich auch die Hunde wohler!

Jaaaa, Babies brauche viel Schlaf! Na hoffentlich weiß das auch Lia! happy_02

Euch allen ebenfalls ein schönes Wochenende bis dahin mit hoffentlich vielen Bildern im Gepäck!
Liebe Grüße
R & R ...Romana & Rudel

Um Feinde zu bekommen ist es nicht nötig den Krieg zu erklären, es reicht, wenn man einfach sagt, was man denkt! Martin Luther King

Benutzeravatar
Lena
Benutzer
Beiträge: 1133
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 12:43
Wohnort: NRW

Re: Die Spannung steigt...

Beitrag von Lena » Di 28. Aug 2018, 14:40

Hallo Romana,
hast du nicht irgendwas vergessen? Ich vermisse Fotos und Lagebericht vom Neuzugang. :dog_biggrin

LG Lena

Benutzeravatar
Hundemutti
Benutzer
Beiträge: 1110
Registriert: Mo 2. Mai 2011, 09:44

Re: Die Spannung steigt...

Beitrag von Hundemutti » Di 28. Aug 2018, 22:20

Hallo Lena,

wir haben sehr viele Fotos geschossen, die nur noch gesichtet werden müssen! Ein wenig Geduld, dann werdet Ihr belohnt! :dog_wink happy_01
Liebe Grüße
R & R ...Romana & Rudel

Um Feinde zu bekommen ist es nicht nötig den Krieg zu erklären, es reicht, wenn man einfach sagt, was man denkt! Martin Luther King

Benutzeravatar
Ulan
Benutzer
Beiträge: 1257
Registriert: Fr 12. Nov 2010, 13:52
Wohnort: Geldern

Re: Die Spannung steigt...

Beitrag von Ulan » Do 30. Aug 2018, 14:34

Hallo Ramona

Ich hoffe, dass alle Deine Wünsche in Bezug Einzug und Anpassen sich bis jetzt erfüllt haben
und wünsche euch ein langes harmonisches miteinander

liebe Grüße

Edgar

PS: Biiildeer!
Ein Leben ohne Hund ist ruhiger,sauberer,
und viel langweiliger

Antworten

Zurück zu „Airedale - Welpen“